WEINGUT FALK



Der 1860 gegründete Betrieb liegt im Süden des Weinviertels am Rande des Marchfelds, im pannonischen Klima mit extremer Trockenheit. Derzeit wird der familiäre Betrieb in 3. Generation von Leopoldine und Johann Falk geführt.



Schon 1949 wurde begonnen, in Flaschen abzufüllen. Das Sortiment umfasst derzeit 16 Sorten, von denen vor allem der

Grüne Sylvaner,
Sauvignon blanc,
Traminer und
Rheinriesling


im östlichen Weinviertel eine relative Seltenheit sind.


In unserem Betrieb wird großer Wert auf die Weingartenarbeit gelegt, wobei die traditionelle Laubarbeit peinlichst genau durchgeführt wird. Durch schwachen Schnitt wird ein Hektarertrag von maximal 50-60 hl erzielt, was wiederum auch bei kühlem Sommerwetter Kabinettweine und jährlich Spätlesen und auch Auslesen erreichen lässt.



Verkostungsstüberl


Unser Verkostungsraum wurde 2001 durch neue Ideen erweitert und renoviert. Hier bietet wir Ihnen die Möglichkeit sich mit Freunden (max. 15 Pers.) in geselliger Runde zusammenzusetzen um sich bei kommentierten Weinverkostungen von der Sortenvielfalt und der Qualität unserer Weine zu überzeugen.



Weinkeller - obere Kellergasse


Die Sorten Traminer, Sauvignon blanc und Malvasier, die bei uns meistens im Spät- oder Auslesebereich geerntet werden, vergoren im Holzfaß, finden hier die nötige Ruhe und reifen bei gleichbleibender Temperatur in den alten Gewölben unter der Erde.



Vinothek-Keller


Hier lagern und reifen unsere Vinotheksweine der Sorte Grüner Veltliner, im Verkauf ab 1981-2004, durch die gleich bleibende feuchte Temperatur reifen die Weine vor sich hin. Weinliebhaber älterer Jahrgänge haben somit die Möglichkeit sich selbst eine Vinothek anzulegen oder für bestimmte Anlässe sich selbst und seine Gäste mit einem besonderen Tropfen zu verwöhnen.



Weingarten


Durch die geographische Lage am Übergang vom Marchfeld zum Hügelland gedeihen auf unseren Nord-Südhängen (Lehm-Löß-Böden) - im pannonischen Klima - jährlich Weine von höchster Qualität.

Die Beschaffenheit der Landschaft und die unmittelbare Nähe zum Hochleithenwald laden hier zum entspannten Wandern ein. Bei Interesse führen wir Sie gerne in unsere Weingärten und zeigen Ihnen das Gebiet wo unsere Weine gedeihen.